Logo Namesharing

Neu: Markenrecht nicht zur Monopolisierung genutzt


SymbolNamesharing ist eine vermutlich neue Idee, bei der irgendwer all' das macht, was für eine allgemeine (fast freie) Nutzung einer Geschäftsidee o.ä. sinnvoll ist. Alle anderen beteiligen sich durch Zahlung einer ganz kleinen Einmal-Gebühr daran.  Markenrechte (sofern sie erteilt werden) werden diesmal also nicht "exklusiv" genutzt, um andere an der Nutzung zu hindern, sondern es soll eine "offene Marke" entstehen, in der gegen minimale einmalige Lizenzgebühr aber auch dafür gesorgt ist, daß zentrale Leistungen im Sinne aller tatsächlich gemacht werden.


Gemeinsamer Name, ggf. Logo und eine zentrale Internetseite

SymbolWenn ein Großunternehmen ein neues Produkt einführt, dann erkennt man dies in ganz Deutschland am gleichen Logo, man kann unter einem festgelegten Namen in Suchmaschinen danach suchen,  und über eine zentrale Webseite kann jeder herausfinden, wo diese Leistung angeboten wird. Diesen Großunternehmen-Vorteil können auch einzelne Anbieter haben, wenn irgendwer ein paar zentrale Aufgaben übernimmt.

Im Rahmen von Namesharing beauftragen wir einen Grafiker, auf unsere Kosten ein Logo zu entwerfen. Dann versuchen wir, durch Wort- und/oder Bildmarkenanmeldung beim DPMA ("Deutsches Patent- und Markenamt") abzuklären, ob eine Sache schutzfähig ist. Wenn ja, erlangen wir Markenschutz. Wenn nein, erlangen wir ziemlich hohe Gewissheit dafür, daß eine Sache frei verwendbar ist. Gegen eine ganz geringe Einmal-Gebühr verzichten wir jedem Interessenten gegenüber auf sämtliche Rechte, die wir eventuell an dieser Sache haben, betreiben eine Webseite, und verlinken alle. Letztlich ist das eine sehr minimierte Art von Franchising: Irgendwer erledigt ein paar für alle nützliche Aufgaben, läßt sich einmalig gering dafür bezahlen, und anschließend sind alle frei, die Sache völlig unabhängig zu betreiben. Selbst eine Weiterentwicklung / Abwandlung des Logos ist zulässig, wir verzichten sogar auf die Einrede, wenn ein fremdes Logo zu unserem in Verwechslungsgefahr gerät.


Aktuelle Namesharing-Angebote

SymbolIm Essener Unperfekthaus sind bisher folgende Ideen entstanden, die vermutlich neu sind. Wir haben jeweils zahlreiche Web-Adressen reserviert, teilweise Marken angemeldet, doch wir stellen alles für jeden gegen geringe Einmal-Gebühr zur freien Verwendung.

Beispiel "Internet-Sofa"

SymbolIch glaube, daß das Internet-Sofa eine neue Art von Internet-Cafe darstellt, die es innerhalb kürzester Zeit in jedem Hotel und vielen Restaurants und Firmen geben wird. Die Idee selbst ist nicht schützbar, das kann (& soll) jeder nachmachen. Aber für die Verbreitung einer solchen neuen Einrichtung ist es sinnvoll, daß alle auf einer gemeinsamen Webseite findbar sind und alle das gleiche Wiedererkennungszeichen verwenden. Geschäftsleute, Freundeskreise, Vereine müssen an einem einheitlichen Logo sofort erkennen "Hier können wir uns hinsetzen und gemeinsam im Internet surfen". Jeder kann sein eigenes Internet-Sofa aufbauen - und wir übernehmen all' das, was zentral für alle sinnvoll ist. Und damit wirklich jeder verlockt wird, das einheitliche Wiedererkennungs-Logo zu nutzen, geben wir jedem Interessenten für ganz geringen Einmal-Betrag die Rechte, das Logo und eventuelle Markenrechte zu nutzen.




AnfahrtsplanMan geht die Limbecker Strasse nach unten bis zum Bauzaun des neuen Einkaufszentrums, biegt rechts ab, und nach 50m steht man vor dem zentralen Eingang an der Fr.-Ebert-Str.. Mit dem Auto parkt man entweder ab 18 Uhr kostenlos an vielen Parkuhren, oder fährt in das Parkhaus "Weberplatz" an der Kreuzeskirch-Straße (Einfahrt bis 20h, Ausfahrt jederzeit) oder auf den Parkplatz am Gänsemarkt. Anfahrtsbeschreibung hier.

VeranstaltungskalenderUn|per|fekt|haus das;: Gebäudekomplex in der Essener Innenstadt, Lounge, Kunstateliers, Restaurant, WLAN, Werkstätten, Bühnen und Hotel. Die 3500qm grosse Gesamtanlage erstreckt sich über 7 Ebenen durch den gesamten Häuserblock und bringt Existenzgründer mit Firmen und Privatleuten in Kontakt. Es gibt Räume und Starthilfen, Betriebs- und Privatfeiern, Teams können im Haus übernachten, und die Atmosphäre schafft Gründe, miteinander in's Gespräch zu kommen.

Namesharing - ein Projekt des Unperfekthauses, Inh. Reinhard Wiesemann, Friedrich-Ebert-Str. 18, 45127 Essen-City
  Telefon 0201 84735-0, Mail: info@unperfekthaus.de, UStID: DE 180305557 StNr: 111/5324/0471